SV Barmke und FC Geestland trafen sich heute, um für die neue Saison zu testen. Bereits 2 Minuten nach Anpfiff konnte das Heimteam TSV Barmke bereits in Führung gehen. Einige Minuten später folgte das zweite Tor. Das Gästeteam ließ nicht locker und konnte einen Anschlusstreffer erzielen. Nach 90 Minuten und 2 kleiner zusätzlicher Trinkpausen konnten die Spielerinnen aus Barmke erfolgreich aus dem Testspiel gehen. Dennoch zeigten die Gäste ein sehr ansehnliches Spiel. Die Coaches beider Teams werden Einiges für die neue Saison aus dem Test mitgenommen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.